Kontakt
Klinik Fränkische Schweiz

Therapeut für konzentrative Bewegungstherapie (m/w/d) für die psychosomatische Abteilung in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Therapeut für konzentrative Bewegungstherapie (m/w/d) für die psychosomatische Abteilung in Voll- oder Teilzeit

Aufgabengebiet:

  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Einzel- und Gruppentherapien mit KBT
  • anamnestische Vorgespräche mit den Teilnehmenden, Verlaufsdokumentation
  • aktive Teilnahme an Teamsupervisionen / Fallbesprechungen

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung
  • tarifliche Vergütung nach TVöD
  • betriebliche Altersversorgung
  • freiwillige Arbeitgeberleistungen

Wir erwarten:

  • Ausbildung als KBT-Therapeut oder in einem ähnlichen tiefenpsychologisch fundierten Verfahren, z.B. Tanztherapie (oder in fortgeschrittener Ausbildung)
  • ausgeprägte Patientenorientierung und soziale Kompetenz
  • klinische Erfahrung besonders im Akutbereich Psychosomatik
  • kollegiales und teamorientiertes, zuverlässiges Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auskünfte erteilt: Frau Prof. Y. Erim, Tel. 09131-8534596

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Klinikum Forchheim - Fränkische Schweiz gGmbH
Geschäftsführung
Feuersteinstr. 2
91320 Ebermannstadt