Kontakt
Klinik Fränkische Schweiz

Ausstattung & Technik

Herzkathetertechniken machen es möglich, ein Herz minimalinvasiv (= gewebeschonend) im Innern zu überprüfen und im Bedarfsfall nach der Untersuchung direkt eine Behandlung anzuschließen. Daher zählen Untersuchungen und Therapien im Herzkatheterlabor seit einigen Jahren zu den wichtigsten in der Kardiologie.

Flat Panel Technologie:

... für präzise Untersuchung und sicherere Behandlung. Flat Panel Technologie bezeichnet die Möglichkeit, über digitale Schnittstellen Daten (Bilder, Videos und weiteres) innerhalb kürzester Zeit und in höchstmöglicher Qualität auf Flachbildschirme zu übertragen. Damit wird es möglich, eine Untersuchung so gezielt zu nutzen, dass die Behandlung anschließend schonender, sicherer und präziser verläuft.
» Mehr Informationen

Die Möglichkeiten sind vielfältig: Neben den regulären Herzkatheteruntersuchungen zählen ebenso elektrophysiologische Untersuchungen und Therapien wie Ballondilatationen, Laser-Angioplastien, Stent-Implantationen, Platzierung beispielsweise von Doppelschirmprothesen bei Öffnungen im Herzen oder Katheterablationen bei Herzrhythmusstörungen zu den Methoden, die dort durchgeführt werden.

Herzkatheterlabors und 2 elektrophysiologische Messplätze

In unserer Klinik verfügen wir über zwei vollständig ausgestattete Herzkatheterlabors und zwei elektrophysiologische Messplätze. So können wir, falls notwendig, alle erforderlichen Untersuchungen und Behandlungen vornehmen. Dies ist für Patienten häufig angenehmer und schonender, da die Therapie von Herzerkrankungen oft mit deutlicher Zeitersparnis durchgeführt werden kann.

Untersuchungen im Herzkatheterlabor

  • Untersuchungen im Herzkatheterlabor
  • Behandlungen im Herzkatheterlabor
  • Untersuchungen & Behandlungen
    im elektrophysiologischen Labor

Zu den Untersuchungen, die bei uns im Herzkatheterlabor vorgenommen werden können, gehören:

  1. Koronarangiographie
  2. Linksherzkatheter mit Koronarangiographie
  3. Rotationskoronarangiographie (Kontrastmitteleinsparung)
  4. Rechtsherzkatheter
  5. Herzmuskelbiopsie
  6. Fraktionale Flussreserve (FFR)
  7. Blutdruckmessung im Herzen
  8. Angiographie der Bein- und Nierengefäße
  9. Angiographie der Halsschlagader

Behandlungen im Herzkatheterlabor

Zu den Behandlungen, die wir in unserem Herzkatheterlabor durchführen können, gehören:

  1. Ballondilatation
  2. Implantation von beschichteten und unbeschichteten Stents
  3. Verschluss eines Vorhofseptumdefekts
  4. Excimer-Laserangioplastie
  5. Behandlung schwerer Herzkranzgefäßverengungen unter Einsatz eines herzunterstützenden Systems
  6. Ballondilatation (PTA) und Stentimplantation von Bein- und Nierengefäßen
  7. Ballondilatation (PTA) und Stentimplantation von Halsgefäßen (Carotisangioplastie)

Untersuchungen und Behandlungen
im elektrophysiologischen Labor

  1. Katheterdiagnostik von Bewusstlosigkeiten (Synkopen)
  2. Katheterdiagnostik bradykarder Herzrhythmusstörungen
  3. Katheterdiagnostik tachykarder Herzrhythmusstörungen
  4. Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren
  5. Katheterablation von Extrasystolen und schnellen Herzrhythmussstörungen
  6. Katheterablation von Vorhofflimmern
  7. Katheterablation mit Hilfe von elektroanatomischem 3D-Mapping
  8. Vorhofverschluss: Amplatzer Cardiac Plug